Luganer See Reiseführer

Mediterranes Klima, dicht bewaldete Ufer und verwunschene Bergdörfer mit regem Künstlerleben – der Luganer See lädt zu jeder Jahreszeit zum Verweilen ein. Im Tessin und in der Lombardei gelegen verbindet der Lago di Lugano wie kein zweiter italienisches Dolce Vita mit eidgenössischem Charme. Dieser Reiseführer ist ein unverzichtbarer Begleiter für Ihre Reise an den Lago di Lugano und versorgt sie umfassend mit Informationen über die Orte der Umgebung, Unterkünfte und Sehenswürdigkeiten. Die ideale Einstimmung auf die schönsten Wochen des Jahres.

Der Luganer See lädt mit einer Vielfalt an Schönem und Interessantem ein. Der See ist übrigens wunderbar eingebettet in den südlichsten Zipfel des Tessins. Außerdem erstreckt er sich nach Italien bis fast zum Comer See. Für uns ein klarer Tipp! Diese Website präsentiert die wichtigsten und schönsten Orte in Lugano und um den See herum und bietet hilfreiche Anregungen und Tipps. Sollten die Leser sehenswerte Plätze am Luganer See hier vermissen, so sind wir dankbar für jeden Hinweis, um die Neuauflagen noch informativer zu gestalten.

Die komfortabelsten Ferienwohnungen am Lago di Lugano!

Bild zeigt eine Ferienwohnung am Luganer See

Fabulous view on Lake, Valsolda

Das Fabulous view on the Lake begrüßt Sie in Valsolda und bietet Ihnen kostenfreie Fahrräder und einen saisonalen Außenpool. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Die Unterkunft verfügt über ein Wohnzimmer mit einem Flachbild-TV. Die Unterkunft verfügt über einen Sitzbereich. Küche mit einem Geschirrspüler sind obligatorisch. Das Ferienhaus bietet einen Grill.

Weitere Ferienwohnungen und direkt buchen!

Die schönsten Hotels am Luganer See!

Bild zeigt ein Top-Hotel am Luganer See

The View Lugano, Lugano

Redaktion: Edles Ambiente mit viel Service und höchster Qualität! Absoluter Tipp! Das The View Lugano in Lugano-Paradiso erwartet Sie nur fünf Gehminuten vom Luganer See und dem Park Monte San Salvatore entfernt. Es bietet moderne Suiten mit kostenfreiem WLAN und kostenfreier Klimaanlage, einen Wellnessbereich sowie ein Restaurant.

Weitere Hotels und direkt buchen!

Der Luganer See und seine Sehenswürdigkeiten

Der verästelte See ist von Bergen umgeben. Einige lassen sich bequem mit Seilbahnen erklimmen. So dominiert der Monte Generoso mit seinen rund 1.700 Metern die Gegend. Eine Zahnradbahn verbindet den Uferort Capolago mit dem Aussichtsberg. Der Blick in die italienische Alpenregion ist atemberaubend. Direkt vor Luganos Haustür ragen außerdem der Monte San Salvatore und der Monte Brè empor. Zwei Standseilbahnen verbinden unten mit oben.

Unser Reiseführer für den Luganer See

Bild zeigt den Reiseführer.

Die schönsten Orte am Luganer See, Tipps zur Vorbereitung, Anreise und Wahl der Unterkunft, annähernd 140 Fotos und Abbildungen, zahlreiche Hintergrundinformationen, Wanderungen, Tourenvorschläge, Ausflüge, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, u.v.m. Mit 204 Seiten ein nützlicher Ratgeber für Ihren Aufenthalt am Lago di Lugano. Die 140 Bilder stimmen wunderbar auf diesen schönen See ein.

Nur EUR 12,90! Jetzt sofort bestellen!

Die Karte vom Luganer See …

Die Sehenswürdigkeiten des Lago di Lugano

Bild zeigt den Ort Morcote.




Zum Beispiel der Ort Morcote (CH) …

So locken Morcote mit seinen Patrizierhäusern und der Kirche Santa Maria del Sasso, einem bedeutenden Renaissancebau mit spätromanischem Glockenturm in einzigartiger Aussichtslage, und Gandria, ein verwunschenes kleines Fischerdorf. Kultur wird in der Region Luganer See ganz groß geschrieben. Ein Muss für Literaturfreunde ist das Hermann-Hesse-Museum in Montagnola, einem idyllischen Ort, an dem der Schriftsteller 42 Jahre seines Lebens verbrachte. Die Geschichte des Schmuggels dokumentiert das Schweizerische Zollmuseum bei Gandria.

Die geografisch ohnehin kleine Schweiz wird im Swiss-Miniatur-Park nochmals komprimiert. Sie zeigt die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Alpenrepublik im Maßstab 1:25. Liebhaber des Roulettes kommen nicht minder auf ihre Kosten. Das Spielkasino in Lugano oder die Spielbank in der italienischen Enklave Campione d’Italia bieten eine Vielfalt an Glücksspielen in mondäner Atmosphäre. Wassersportler können zwischen Tauchen, Surfen, Segeln, Schwimmen und Wasserskifahren wählen. Die Strandbäder Lugano, Bissone, Castagnola, Caslano sowie Melide laden an ihre jeweiligen Strände zum Sonnenbad und Relaxen ein.

Zu empfehlen ist auch der unweit südlich von Lugano liegende California Acquapark. Aber auch das Golf-Handicap kann hier verbessert werden.

Wander-Freunde finden zahlreiche schöne Routen durch die Bergwelt und Anhänger des Gleitschirmfliegens können vom Monte San Giorgio und Monte Generoso starten. Winterurlauber finden optimale Bedingungen in den Skigebieten Monte Lema und Monte Tamaro. Gleich welche Ansprüche Besucher haben, Lugano und See bieten eine Fülle an Freizeit-Aktivitäten.

Viel Spaß und Erholung am Luganer See wünscht

Ihr Zwischenräume-Verlag

Für Anfragen können Sie gerne unser Kontaktformular nutzen.