Zum Inhalt springen

Luganer See – Reiseführer – Lago di Lugano

Das Reisegebiet: Wer paradiesische Landschaften und eben solche Orte sucht, muss nicht weit reisen. Lugano mit dem See und seiner Region laden mit einer Vielfalt an Schönem und Interessantem zum Verweilen ein. Der See ist eingebettet in den südlichsten Zipfel des Tessins und erstreckt sich nach Italien hinein. Größter Touristenmagnet ist das mediterrane Klima, begleitet von viel Sonne und Wärme. Es wachsen sogar Zitrusfrüchte und Palmen im Angesicht der Alpen. Die Sommer sind warm, Frühling sowie Herbst zeigen sich mild und die Winter sind sonnig sowie ebenfalls von angenehmer Temperatur. Besonders anziehend sind aber auch Landschaft und Orte.

lugano_02Der verästelte See ist von Bergen umgeben, die sich allesamt bequem mit Seilbahnen erklimmen lassen. So dominiert der Monte Generoso mit seinen rund 1.700 Metern die Gegend. Eine Zahnradbahn verbindet den Uferort Capolago mit dem Aussichtsberg. Der Blick in die italienische Alpenregion ist atemberaubend. Direkt vor Luganos Haustür ragen außerdem der Monte San Salvatore und der Monte Brè empor. Zwei Standseilbahnen verbinden unten mit oben. Eine Luftseilbahn führt auf die Sonnenterrasse von Serpiano, von wo aus das UNESCO-Weltnaturerbe des Monte San Giorgio zu erreichen ist. Der bewaldete Berg mit vielen seltenen Pflanzen ist eine der wichtigsten Fossilienfundstellen eines ehemaligen subtropischen Meeres aus dem Mitteltrias. Freunde maritimer Ausflüge kommen ebenso auf ihre Kosten: Mit dem Schiff lässt sich die Vielfalt der Region entdecken.


Hotel am Luganer SeeUnsere Hotel-Empfehlung für Lugano:

Villa Sassa Hotel & Spa

Die Villa Sassa Hotel, Residence & Spa ist von einem 16.000 m² großen Park umgeben und bietet einen großzügigen Wellnessbereich und einen Panoramablick auf Lugano, den Luganersee und die umliegenden Berge. Das Stadtzentrum liegt nur 15 Gehminuten entfernt. Jedes der komfortablen Zimmer verfügt über einen Balkon, Sat-TV, eine Minibar und einen Safe. Die Badezimmer sind mit einer Badewanne oder einer Dusche, einem WC und Annehmlichkeiten wie kostenfreien Pflegeprodukten, einem Haartrockner und Bademänteln ausgestattet. Der 3.000 m² große Wellnessbereich mit Wellness Club der Villa Sassa umfasst beheizte Innen- und Außenpools, einen Whirlpool, eine Sauna, ein türkisches Bad, einen Ruhebereich und ein Fitnesscenter. Sie können aus einem großen Angebot an Schönheitsanwendungen und Massagen wählen.

Mehr Info und buchen


luganer_see_karte_kleinHäufige Suchanfragen und Klicks:

Karte vom Luganer See
Kurioses
Monte Bré
Monte Generoso
Monte San Salvatore
Schifffahrt am See
Sehenswürdig
Spartipps für die CH
Tessin
Typisches
Wanderungen
Wasserqualität



Reiseführer Luganer SeeBenötigen Sie einen Reiseführer?

Inhalt: Die schönsten Orte am Luganer See, Tipps zur Vorbereitung, Anreise und Wahl der Unterkunft, annähernd 190 Fotos und Abbildungen, zahlreiche Hintergrund-informationen, Wanderungen, Tourenvorschläge, Ausflüge, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, u.v.m. Mit 208 Seiten ein nützlicher Ratgeber für Ihren Aufenthalt am Lago di Lugano. Die 190 Bilder stimmen wunderbar auf diesen schönen See ein. Nur EUR 12,90 auf Rechnung inklusive Versandkosten.

Noch nicht erschienen (voraussichtlich 01/2017).

 


morcote_04

So locken Morcote mit seinen Patrizierhäusern und der Kirche Santa Maria del Sasso, einem bedeutenden Renaissancebau mit spätromanischem Glockenturm in einzigartiger Aussichtslage, und Gandria, ein verwunschenes kleines Fischerdorf. Kultur wird in der Region Luganer See ganz groß geschrieben. Ein Muss für Literaturfreunde ist das Hermann-Hesse-Museum in Montagnola, einem idyllischen Ort, an dem der Schriftsteller 42 Jahre seines Lebens verbrachte. Die Geschichte des Schmuggels dokumentiert das Schweizerische Zollmuseum bei Gandria. Die geografisch ohnehin kleine Schweiz wird im Swiss-Miniatur-Park nochmals komprimiert und zeigt die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Alpenrepublik im Maßstab 1:25. Liebhaber des Roulettes kommen nicht minder auf ihre Kosten. Das Spielkasino in Lugano oder die Spielbank in der italienischen Enklave Campione d’Italia bieten eine Vielfalt an Glücksspielen in mondäner Atmosphäre. Wassersportler können zwischen Tauchen, Surfen, Segeln, Schwimmen und Wasserskifahren wählen. Die Strandbäder Lugano, Bissone, Castagnola, Caslano sowie Melide laden an ihre jeweiligen Strände zum Sonnenbad und Relaxen ein.

valsolda_12Zu empfehlen ist auch der unweit südlich von Lugano liegende California Acquapark. Aber auch das Golf-Handicap kann hier verbessert werden. Wander-Freunde finden zahlreiche schöne Routen durch die Bergwelt und Anhänger des Gleitschirmfliegens können vom Monte San Giorgio und Monte Generoso starten. Winterurlauber finden optimale Bedingungen in den Skigebieten Monte Lema und Monte Tamaro. Gleich welche Ansprüche Besucher haben, Lugano und See bieten eine Fülle an Freizeit-Aktivitäten.

Dieser Reiseführer, der einzige über den Luganer See überhaupt, zeigt die wichtigsten und schönsten Orte in Lugano und um den See herum und bietet hilfreiche Anregungen und Tipps. Sollten die Leser sehenswerte Plätze am Luganer See hier vermissen, so sind wir dankbar für jeden Hinweis, um die Neuauflagen noch informativer zu gestalten.

Viel Spaß und Erholung am Luganer See wünscht

Ihr Zwischenräume-Verlag

 


Hotel am Luganer SeeTOP-HOTEL AM SEE: Eine super Lage!!!

Dependence del Parco (Porlezza;I)

Das Dependence del Parco bietet einen Garten mit einem Pool und Aussicht auf den Luganersee. Sie wohnen hier direkt am Seeufer und profitieren von einem Privatstrand. Die Schweizer Stadt Lugano liegt 12 km entfernt. Die Zimmer sind elegant eingerichtet und verfügen über einen Balkon sowie einen Wohnbereich mit einem Sofa und einem Flachbild-Sat-TV. WLAN nutzen Sie in den öffentlichen Bereichen kostenlos. Freuen Sie sich auf eine Reihe von Wellnesseinrichtungen. Hierzu zählen ein Fitnesscenter, ein Türkisches Bad und ein Whirlpool. Ein Innenpool ist ebenfalls vorhanden. Italienische und lokale Gerichte werden im Restaurant serviert.

Mehr Infos gibt es hier!


Weitere interessante und informative Reiseseiten aus
dem Zwischenräume Verlag gibt es hier:

Oberitalien (Lombardei, Piemont und Trentino)
www.oberitalienische-seen-info.de – Infozentrale Oberitalien
www.iseosee-info.de – das Reiseportal für den Iseosee.
www.ortasee-info.de – das Infoportal Nr. 1 für den Ortasee.
www.comersee-info.de – das Infoseite für den Lago di Como.
www.comersee-ferienwohnungen.de – Ferienwohnungen
www.luganer-see-info.de – Reiseführer Luganer See
www.lago-maggiore-live.de – Tipps zum Lago Maggiore.
www.gardasee-informationen.de – Lago di Garda – Infoportal
www.comer-see-aktiv.de – Sportregion Lago di Como
www.comer-see-info.de – Comersee-Infoseite
www.wandern-am-comersee.de – Wanderführer Comersee
www.comersee-live.de – Life-Style-Magazin für den Lago di Como

Mittelitalien (Umbrien, Latium, Toskana)
www.elba-toskana-italien.de – Neus Elba-Infoportal
www.lago-trasimeno-info.de – Braccianosee-Infoportal
www.bolsenasee-info.de – Ruhepol Bolsenasee
www.braccianosee-info.de – Erholung pur am Lago di Bracciano

Deutschland
www.ulm-reisefuehrer.de – Der neue Reiseführer für Ulm
www.bayerische-seen-info.de – Die blauen Wunder in Bayern!

Österreich
www.österreich-seen.de – Österreichs Seen im Porträt

Schweiz
www.schweizer-seen-info.de – Die Alpenseen der Schweiz
www.vierwaldstaettersee-info.de – Luzern und Region
www.genfer-see-info.de – Portal für Genf
www.zuerich-see-info.de – Alles zu Zürich und Zürichsee
England

Sonstiges

www.suedengland-info.de – Südküste Englands: Dover, Cornwall
Portale
www.ferien-land.de – Portal für private Ferienwohnungen
www.oberitalienische-seen-info.de – Infozentrale Oberitalien
www.miralago.de – Ferienparadies ‚Italienische Seen‘
www.comersee-hotels.de – Die besten Hotels am Comer See